Basenbad zum Entsäuern

Artikelnummer: 4178

Menge: 2000 g Rein basischer Badezusatz: Für Vollbäder, Teilbäder und Wickel

Kategorie: Startseite


CHF 39.50

Endpreis* , zzgl. Versand (Standard)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stk.


Entsäuern mit Basenbädern – Entspannung pur!

Die Haut ist das größte Organ des menschlichen Körpers. Ihre Aufgabe ist es unter anderem, unerwünschte Substanzen aus allen Körperregionen auszuscheiden. Was die Haut dafür benötigt, ist ein basisches Milieu. Dieses fördert Wellnest Basenbad auf nachhaltig-sanfte Weise.

Unser Basenbad enthält eine ausgewogene Zusammensetzung mit exakt den Premium-Mineralien, die Sonja Alkaline in ihrem Buch „Basisch Baden im Jungbrunnen“ beschreibt. Und so geht’s: Fügen Sie Ihrem Badewasser pro Vollbad 200 g zu, der pH-Wert steigt auf 8-9. Nun ist ein ausreichendes Neutralisationspotential erreicht, um austretende Säuren zu neutralisieren und den Weg für weitere Ausscheidungen zu ebnen.

Basenbäder entsäuern das Gewebe über das osmotische Prinzip. Osmose kommt aufgrund unterschiedlicher pH-Werte zustande und wird auch das Gesetz des Ausgleichs genannt. Wenn auf zwei Seiten einer durchlässigen Membran ein stark unterschiedlicher pH-Wert herrscht, kommt es auf beiden Seiten zu einer Angleichung der pH-Werte. Das stark basische Badewasser zieht auf diese Weise saure Salze über die Haut aus dem Körper. Mit dem Badezusatz können Sie auch Teilbäder, Wickel sowie Haar- und Kopfhautpackungen zubereiten.

Erleben Sie es selbst, die Badeosmose erquickt ungemein und trägt effektiv zur Stabilisierung des Säure-Basen-Haushalts bei.

Es sollte ein pH Wert des Badewassers von mindestens 8,5 erreicht werden. Mit pH-Wert-Teststreifen kann der pH-Wert einfach geprüft werden. Wir empfehlen eine Badetemparatur von ca. 37 Grad. Die Badedauer sollte mindestens 45 Minuten betragen, besser sind 2 Stunden und mehr. Alternativ können auch basische Fußbäder gemacht werden.

Inhalt

2000 g Wellnest Basenbad (ausreichend für 10 Vollbäder oder 20 Fußbäder)

Zutaten

Natriumhydrogencarbonat, Natriumcarbonat, gemahlene Stein-Mineralien, Edelsteinpulver (Sodalith, Epidot, grüner Jaspis, roter Jaspis, Aurichalcit, gelber Quarz, Charoit, Calcit, Saphir)

Anwendung

Pro Vollbad 200 g im Badewasser auflösen. Pro Fußbad 100 g im Badewasser auflösen.

Weiterführende Informationen

Hier noch 2 sehr interessante Videos zum Thema basisches Baden:

Wie man am effektivsten basisch badet:

https://www.youtube.com/watch?v=ESWjc0xzA64

Die Geschichte des Badens:

https://m.youtube.com/watch?v=Xo8aE26Md30

 

Kontaktdaten
Frage zum Produkt


Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.