Iwan Tee aus Russland 35 gr

Artikelnummer: 3896

Tee aus Weidenröschenblättern (Epilobium angustifolium)

Kategorie: Verschiedenes


12.50 CHF

Endpreis* , zzgl. Versand (Standard)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Vor der Verbreitung des grünen chinesischen und indischen schwarzen Tees in Europa war der sogenannte russischer Tee oder ?Iwan-Tee? sehr bekannt und wurde aus den Weidenröschenblättern gemacht. Dieser Tee wurde auf der russischen kaiserlichen Tafel geliefert und weit ins Ausland exportiert. Ein weiterer Name von dem Getränk war "Koporje", wegen des Koporje Dorfes in der Nähe von St. Petersburg, wo dieser Tee besonders gut gemacht worden war. Leider haben in der heutigen Zeit viele Teetrinker, besonders in Europa, nicht einmal über dieses erstaunliche Getränk gehört.

Weidenröschen hat eine sehr starke heilende Wirkung auf den Körper. An Inhaltsmengen von Makro- und Mikronährstoffe übertrifft er den Seetang (Laminaria, Seekohl).

Weidenröschen unterscheidet sich von anderen Kräutern dadurch, dass seine Blüten immer in großer Zahl anwachsen und sich so verbreiten, als ob sie wirklich für unsere tägliche Ernährung bestimmt sind. Abgekochte Weidenröschen wurden in alten Zeiten nicht nur als Trank, sondern um das Gesicht abzuwischen benutzt, und zur Verjüngung der Haut wurde es auch als Duschgel verwendet.

Weidenröschen ist ein ungewöhnlich starkes Gras, das als erste Pflanze auf einer Brandstelle erscheint. Obwohl verbrannte Erde ungeeignet für Pflanzen erscheint, kommt das Weidenröschen trotzdem hinauf, so große Lebenskraft besitzt es. Da wo Weidenröschen wächst, wachsen andere Kräuter nicht. Darüber hinaus ist diese Pflanze eine Wildpflanze, was bedeutet, dass es nie künstlich angepflanzt worden war. In Russland gibt es jetzt eine paradoxe Situation. Weidenröschen wächst wie ein Unkraut überall, besiedelt riesige Plantagen, als wolle es sagen: "Nun, hier bin ich, und verwendet mich!" Aber nur wenige Menschen wissen, dass von diesem Kraut ein echter Tee zubereitet werden kann.

Die Zusammensetzung definiert die Vielfalt der heilenden Eigenschaften von Weidenröschen. Durch seinen hohen Gehalt an Ascorbinsäure und Bioflavonoide (Vitamin P) wird der Tee zum Trinken empfohlen, um die Immunität und Resistenz gegenüber Infektionen zu verbessern, aber auch zur Stärkung der Blutgefäße, er verhindert die Ansammlung von reaktiven Radikale, bindet und entfernt Schwermetalle, befreit den Körper von verschiedenen Schlacken, einschließlich Alkohol, von Strahlenbelastung, heilt und erhöht unsere Lebenskraft.

Positive Effekte erweist er auf das Immun- und das endokrine System, wirksam ist er auch gegen entzündliche Prozesse. Koporje Tee wird für die Prävention und Behandlung von Prostatitis und Prostatahyperplasie und als Potenzmittel benutzt.

Der Tee enthält kein Koffein und hat eine beruhigende Wirkung und einen sehr hohen Gehalt an Vitamin C und Carotin von 200 bis 400 mg pro 100 g Teeblätter. Dies ist ein Vielfaches mehr als in Zitronen.

Inhalt: 35 g

Kontaktdaten
Frage zum Produkt

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.